Jobbörse

Übungsleiter/-in für Step-Arobic gesucht

Es handelt sich vorerst um 1 Stunde wöchentlich.

Bei Interesse bitte bei der Spartenleitung Turnen Sabrina Dierken 04423/7084701 melden.

Übungsleiter/-in für Kinderturnen von 1,5 bis 3 Jahren gesucht.

Gerne auch interessierte und engagierte Eltern. Es handelt sich um 1 bis 1,5 Stunden wöchentlich.

Bei Interesse bitte bei der Spartenleitung Turnen Sabrina Dierken 04423/7084701 melden.

Jugendtrainer/Betreuer für Teams der Fußballabteilung gesucht.

Gerne auch interessierte und engagierte Eltern, ehemalige Spieler, Jugendspieler.

Bei Interesse bitte bei der Spartenleitung Fußball Florian Donat 04423/709462 oder jugendleiter@tus-sillenstede.de  melden.        

Assistent für Spiel, Spaß und Bewegung gesucht.

Gerne auch interessierte und engagierte Eltern bzw. ältere Geschwister oder Jugendliche, die den Übungsleiter unterstützen möchten.

Bei Interesse bitte bei der Spartenleitung Turnen Sabrina Dierken 04423/7084701 melden.

Mitgliederverwaltung

Beitragsordnung
(unverändert seit 05.03.2010)

Der Mitgliedsbeitrag wird 1/4-jährlich per Bankeinzug abgebucht.

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist nur zum 31.03 / 30.06. / 30.09. oder 31.12. eines jeden Jahres zulässig und ist der Mitgliederverwaltung schriftlich mitzuteilen.

Die Aufnahmegebühr beträgt einen Monatsbeitrag.

Die Beitrittserklärung finden Sie hier!

Bitte wählen Sie entsprechend Ihrer ausgeübten Sportart die Sparte aus. Auf der Webseite unter „Hallenaktivitäten“ aufgeführte Gruppen und Sportarten zählen hier zu „Turnen“.


Sie haben Fragen zu den Mitgliederbeiträgen? Senden Sie diese an unsere Mitgliederverwaltung und jemand wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Postanschrift der Mitgliederverwaltung:
Manfred Haase
Helling 5
26419 Schortens OT Sillenstede
Tel.: (0 44 23) 98 57 23 
Email: mitglieder@tus-sillenstede.de

Vereinsporträt

Der TuS Sillenstede von 1865 e.V. bietet unter seinem Dach ein vielseitiges Sportangebot. Der Verein hat sich dem Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport verschrieben und ist in verschiedenen Fachverbänden Mitglied.

 In den Abteilungen (analog der Fachverbände) werden verschiedene Sportarten dauerhaft angeboten, hier sind sowohl die traditionellen Sportarten wie Fußball, Handball, Volleyball, Tischtennis und Turnen vertreten, sowie eine Fahrradgruppe und auch Gesundheitsangebote.

 Zu dem Gesundheitsbereich gehören Sportgruppen wie Gymnastik für Wirbelsäulengeschädigte. Einen großen Rahmen nimmt im Verein der Kinder- und Jugendsportbetrieb ein. Von den derzeit ca. 700 Mitgliedern sind fast 400 Kinder und Jugendliche.

Viele Übungsleiter leiten mit vielen weiteren Helfern die Übungs- bzw. Trainingsstunden. Folgende Sportstätten stehen dem TuS Sillenstede v. 1865 e.V. zur Verfügung:

Alle Sportstätten gehören der Stadt Schortens bzw. dem Landkreis Friesland. Der Verein ist sich seiner 150-jährigen Tradition bewusst und pflegt sie, aber der Blick ist immer in die Zukunft gerichtet, damit die Angebote für alle attraktiv bleiben.

Der Vorstand des TuS Sillenstede

Vorsitzende

1. Vorsitzender

Florian Donat

0 44 23 / 70 94 62

2. Vorsitzende

Sabrina Rausch

0 44 23 / 99 207 18

3. Vorsitzender

Dieter Engel

0 44 61 / 72 360

Kassenwart

Manfred Haase

0 44 23 / 98 57 23

Vereinsausschuss

Sozialwart

Schriftführerin

Sabrina Rausch

0 44 23 / 99 207 18

Frauenwartin

Markus Meyer

0 162 / 63 867 67

Ehrenpräsident

Joachim Millahn

0 44 23 / 69 19

Mitgliederverwaltung

Manfred Haase

0 44 23 / 98 57 23

Pressewart

Ulrich Müller-Heinck

0 44 61 / 74 496 44

Jugendwart

Kai Schaffranek

0 44 23 / 91 64 14

Jugendleiter (Fussball)

Florian Donat

0 44 23 / 70 94 62

Hallenkoordinator

Manfred Haase

0 44 23 / 98 57 23

Grusswort

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde, Bekannte, Fans und Interessierte des TuS Sillenstede v. 1865 e.V.,

da unser Sportverein einen sehr großen Stellenwert bei uns in Sillenstede hat und dort über 750 Mitglieder viel Zeit verbringen, haben wir uns gedacht, das extra Seiten dafür her müssen. Sie sollen euch einen aktuellen Einblick in unser Vereinsleben bieten.

Am 08.April 2008 ging beim TuS Sillenstede eine Ära zu Ende. Joachim Millahn (1.Vorsitzender) und Jürgen Grimpe (2.Vorsitzender) traten nach jahrzehntelanger Vorstandsarbeit von Ihren Ämtern zurück und läuteten damit einen Generationswechsel in unserem Verein ein. Michael Huber als 1.Vorsitzender (auch Spartenleiter Fußball) und Jörg Honnecker als 2.Vorsitzender nahmen von nun an diese verantwortungsvollen Aufgaben wahr. Joachim Millahn wurde zudem zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Der weitere Vorstand blieb unverändert.

Auf der Jahreshauptversammlung vom 05.03.2010 wurde der komplette Vorstand nebst Ehrenrat vollständig und ohne Gegenstimme im Amt bestätigt! Eine der ersten und wichtigsten Aufgaben sah der damalige neue Vorstand in der Erarbeitung eines gänzlich neuen,  aktuellen und spartenübergreifenden Internetauftritts. Hier sollten sich alle Vereinsmitglieder wieder finden. Ende Juli 2008 war es soweit und der Verein hatte seinen Webauftritt. Jeder Besucher unserer Webseite wird sich erst mal zurechtfinden müssen. Aber wir hoffen, dass alles so übersichtlich gestaltet wurde, dass jeder Besucher schnell die Information(en) findet die gefragt wird.

Auf der Jahreshauptversammlung vom 10.02.2012 wurden aufgrund des beruflichen Abschieds von Michael Huber Neuwahlen erforderlich. Jörg Honnecker als 1.Vorsitzender und Michael Koslowski als 2.Vorsitzender führten fortan die Geschicke des Vereins.

Auf der Jahreshauptversammlung vom 06.02.2014 wurden erneut Neuwahlen unumgänglich, da sowohl der 1. als auch der 2. Vorsitzende ihr Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung stellten.  Diese verantwortungsvollen Ehrenämter und damit  der  Verein wurden bis 31.12.15 mit Melanie Brandt als 1. Vorsitzende und ihrem Stellvertreter Georg Keller weiter geführt. Der weitere Vorstand blieb unverändert.

Am 25.02.2016 wurde auf der Jahreshauptversammlung Florian Donat einstimmig zum 1. Vorsitzenden gewählt, der zusammen mit Ruth Antweiler als 2. Vorsitzende sowie Dieter Engel als 3. Vorsitzenden gemeinsam die Geschicke im Verein führt. Des Weiteren wurden sämtliche Posten im erweiterten Vorstand besetzt.

Am 22.02.2018 wurde der komplette Vorstand samt Vereinsausschuss , außer Ruth Antweiler, die aus persönlichen Gründen das Amt der 2. Vorsitzenden niederlegen musste, einstimmig wiedergewählt. Den Posten der 2. Vorsitzenden übernahm Sabrina Rausch. Die Geschichte unseres Vereins wurde in einer Chronik aufgearbeitet. Gäste erfahren wie sie zu unseren Sportstätten gelangen. Die aktuelle Satzung und die Mitglieder und Aufgabenbeschreibung des Vorstandes. Alle Sparten, Mannschaften, Trainer, Betreuer, Funktionäre findet Ihr hier. Aktuelle Beiträge (Turnfest, Sillensteder-Fußball-Cup, Kooperation mit der VGS Sillenstede etc.) sind bereits eingearbeitet. Die Seite wird ständig erweitert (Spielberichte, Torschützen, Tabellen etc.), so dass es immer etwas Neues zu entdecken gibt.

Möchtet Ihr Mitglied werden im TuS Sillenstede? Dann könnt Ihr hier direkt den Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und an unsere Mitgliederverwaltung senden. Wir wünschen nun allen Besuchern unseres Webauftritts viel Vergnügen mit diesen Seiten. Im Namen aller Vereinsmitglieder:


Florian Donat
1. Vorsitzender

Bauch – Beine – Po / Gymnastik

Bei dieser Gruppe handelt es sich um Gymnastik im Stand, Gehen oder Liegen. Beübt und Trainiert werden natürlich Bauch, Beine und Po – aber auch der Rest des Körpers bleibt nicht gänzlich außen vor.

Der Fokus liegt auf Körperstabilität, Gleichgewicht und Flexibilität. Und entsprechend sieht das Programm aus. Klassische Fitnessübungen, ein Portion Yoga-Einfluss und ausgiebiges Dehnprogramm gehören hier in jede Stunde.

Aktuell ist die Gruppe weiblich dominiert doch auch Männer dürfen gerne teilnehmen.

Es handelt sich um eine einsteigerfreundliche Gruppe – jede Altersklasse von Jugend bis Senior ist willkommen. Zügiges Laufen, selbstständiger Lagewechsel von Stand zu Boden und längeres Stehen ist allerdings vorrausgesetzt.

Leiter

Volker Preuß

0176 / 847 842 56

Willkommen in der Abteilung Tischtennis

Die Chronik unserer Tischtennis-Sparte

Die Tischtennisabteilung des TuS Sillenstede entwickelte sich aus einer Betriebssportgruppe der Wilhelmshavener Niederlassung eines Computerkonzerns. Etwa ab Ende 1972 wurde unter der Leitung des Sportkameraden Brasch in Garagen und Kellerräumen trainiert.
Es wurden bereits damals Freundschaftsspiele mit gleichgesinnten Gruppen und Vereinen durchgeführt… Ende 1976 wurde aus dem losen Zusammenschluss der TT-Spieler die Tischtennisabteilung des TuS Sillenstede mit der ersten Abteilungsleiterin Ute Gerdes gegründet. Ausschlaggebend dafür war der Hallenneubau in Glarum. Nach der Einweihung der Halle im Herbst 1976 wurde sogleich der Punktspielbetrieb im TT-Kreis Friesland mit je einer Herren-, Mädchen- und Jungenmannschaft aufgenommen. Im Jahr 1977 wechselte die Abteilungsleitung an Bernd Aumann, der dieses Amt bis 1982 innehatte und es an Jürgen Grimpe übergab, da er selber neuer Vereinsvorsitzender nach dem Tod von Kuno Oncken geworden war. Neben den wenigen eigenen Tischtennistischen wurden auch die des TuS Glarum mitgenutzt.


Mit der Fertigstellung der Sporthalle in Sillenstede im Dezember 1982 verbesserten sich auch die Trainingsmöglichkeiten. 15 neue Tischtennistische und eine Ballmaschine bildeten die Grundlage für den Trainings- und Punktspielbetrieb. An Trainingszeiten standen der Tischtennisabteilung jetzt 6 Std. wöchentlich zur Verfügung.

Der Hallenneubau brachte einen enormen Zuwachs an Mitgliedern (nicht nur beim Tischtennis), so dass in der Saison 1982/83 insgesamt 10 Mannschaften am Punktspielbetrieb teilnahmen – diese große Anzahl wurde aber nie wieder erreicht. Mit Arnold Meyer hatten wir dann den ersten hauptamtlichen Trainer, der später von Peter Hurth abgelöst wurde. Etwa 1987 übernahm dann Jimmy Clemen das Training, bald auch als Spielertrainer. Vom Jahr 2000 bis 2008 leitete Marko Ennen das Training – auch er als Spielertrainer. Das gezielte Training führte auch bald zu Erfolgen: Die 1. Herrenmannschaft arbeitete sich von der 3. Kreisklasse (1982/83) bis in die 2. Bezirksklasse (1988/89) vor. Seit dieser Zeit hat sich die 1. Herrenmannschaft überwiegend in der Kreisliga Friesland (mit wenigen Ausflügen in die 2. Bezirksklasse) am Punktspielbetrieb beteiligt. Auch die eine oder andere Jugendmannschaft konnte sich bis in die Bezirksklasse vorarbeiten – was dann doch mal zu Problemen mit der Betreuung führte, wenn z.B.ein Punktspiel um 18.00 in Elsfleth beginnen sollte.

Zur Zeit (2008) nehmen wir mit 2 Herrenmannschaften (mit Damenbeteiligung) und einer Jungenmannschaft am Punktspielbetrieb teil. Andere Sportarten treten schon seit Jahren in Konkurrenz zum Tischtennis auf – auch auf Landesebene ist die Zahl der Mitglieder rückläufig. Auf der anderen Seite ist Tischtennis eine „Lifetime“ – Sportart, die sogar als Gesundheitssport anerkannt ist – eine Möglichkeit auch für ältere Anfänger. Die Anzahl unserer Jugendmannschaften hängt dabei immer mit der Jugendarbeit der anderen Abteilungen des TuS Sillenstede zusammen, da ja nur eine begrenzte Anzahl von Kindern und Jugendlichen zur Verfügung steht.

Volleyball

Spartenleiter seit Oktober 2020 ist Volker Preuß, Lizenzierter Trainer Halle und Beach, der auch als Übungsleiter der Hobby Mix Mannschaft montags verantwortlich ist.
Neu im Angebot der Volleyballer ist das Training für Jugendliche und Anfänger mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr.

Bei unseren Trainingsabenden montags vom 18:45 bis 19:30 Uhr haben wir im Schnitt 12 Spieler(innen) am Start. So sind wir in der Lage regelmäßig im Training zu spielen, nachdem vorher ein paar Übungen zum Einspielen durchgeführt worden.
Natürlich soll hier der Spaßfaktor eine große Rolle spielen, denn es sind Frauen und Männer jeden Alters auf dem Spielfeld.

Natürlich freuen wir uns über jede Spielerin und jeden Spieler, die noch bei uns einsteigen wollen! Die Trainingszeiten findet Ihr nochmals unter:

Im Sommer nutzen wir regelmäßig, sofern es das Wetter zulässt, unseren Beachvolleyballplatz, den wir uns auf dem Sportplatz des TuS Sillenstede angelegt haben. Hier wird zum Schluss des „Trainings“ auch schon mal gerne der Grill angemacht, um den Abend entspannt mit netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

Ansprechpartner

Spartenleiter

Volker Preuß

0176 / 847 842 56

Trainer

Volker Preuß

0176 / 847 842 56