Turnen der Älteren

Turnen der Älteren

Gibt es einen besseren Start in die Woche? Gleich am Montag morgen um 09:00 Uhr treffen wir uns in der Turnhalle. Meist beginnen wir mit einem lockeren Aufwärmtraining zu flotter Musik. Dann folgen Kräftigungsübungen, alle Muskeln sind mal dran,  und am Ende wird gedehnt, etwas gespielt und Gleichgewicht gehalten.

Neben der „Plackerei“ am Montag unternimmt die Gruppe auch so einiges gemeinsam. Kleinere und größere Ausflüge und kleinere und größere Feiern. Wir unternehmen alles gemeinsam. Auch die Organisation der Ausflüge und Feiern liegt wechselweise in den Händen der Gruppenmitglieder.

Vielleicht hat ja jemand Lust, bei uns mit zu Turnen? Keine Angst, es ist immer leicht am Anfang und etwas schwieriger am Ende. Jeder wählt das, was er heute kann. Alle sind alt genug, um zu wissen, was gut für einen ist. Auch eine kleine Pause ist mal drin! Und es tut soooo gut! Versprochen!

Leiterin

avatar

Gabi Honnecker

0 44 23 / 99 18 85

Bauch – Beine – Po / Gymnastik

Bei dieser Gruppe handelt es sich um Gymnastik im Stand, Gehen oder Liegen. Beübt und Trainiert werden natürlich Bauch, Beine und Po – aber auch der Rest des Körpers bleibt nicht gänzlich außen vor.

Der Fokus liegt auf Körperstabilität, Gleichgewicht und Flexibilität. Und entsprechend sieht das Programm aus. Klassische Fitnessübungen, ein Portion Yoga-Einfluss und ausgiebiges Dehnprogramm gehören hier in jede Stunde.

Aktuell ist die Gruppe weiblich dominiert doch auch Männer dürfen gerne teilnehmen.

Es handelt sich um eine einsteigerfreundliche Gruppe – jede Altersklasse von Jugend bis Senior ist willkommen. Zügiges Laufen, selbstständiger Lagewechsel von Stand zu Boden und längeres Stehen ist allerdings vorrausgesetzt.

Leiter

avatar

Hendrik Bölts

Facebook

0 177 / 54 018 71

Volleyball

In der Volleyballabteilung hat sich im Jahr 2016 wieder einiges verändert. Unser Spartenleiter Jan Kindermann hat uns in diesem Jahr verlassen. Wir haben nun einen neuen Spartenleiter, Ralf Brauer, der unserer Sparte schon von Anfang angehört. Er wird die Geschicke der Sparte mit dem Trainer Tom Rudolph weiter gestalten.

Bei unseren Trainingsabenden haben wir im Schnitt zwischen 12 und 21 Spieler am Start. So sind wir in der Lage fast regelmäßig im Training ein Dreier- oder Viererturnier zu spielen, da wir in der Sporthalle auch zwei komplette Spielfelder zur Verfügung haben. Natürlich soll hier der Spaßfaktor eine große Rolle spielen, denn es sind Frauen und Männer jeden Alters auf dem Spielfeld.

Natürlich freuen wir uns über jede Spielerin und jeden Spieler, die noch bei uns einsteigen wollen! Die Trainingszeiten findet Ihr unter:

Leider nehmen wir derzeit an keiner Punktspielrunde (z.B. Hobbymix) teil, da viele unserer Spieler und Spielerinnen nicht an einer Punkterunde teilnehmen möchten und uns dadurch das Potential fehlt. Jedoch spielen wir öfters gegen andere Mannschaften, die uns als Trainings- und Aufbaugegner sehr schätzen. Des Weiteren spielen wir auch mal bei Turnieren anderer Mannschaften mit, wenn wir genug Spieler und Spielerinnen zusammen bekommen. Sollten wir wieder genug Spielerinnen und Spieler für eine Punktspielrunde zusammen bekommen, werden wir uns natürlich auch wieder für die Hobbymixrunde anmelden. Den Jugendbereich haben wir in diesem Jahr leider nicht wiederbeleben können.

Im Sommer nutzen wir regelmäßig, sofern es das Wetter zulässt, unseren Beachvolleyballplatz, den wir uns auf dem Sportplatz des TuS Sillenstede angelegt haben.

Ansprechpartner

Spartenleiter

avatar

Ralf Brauer

0 44 23 / 24 40

Trainer

avatar

Ralf Brauer

0 44 23 / 24 40

Wappen des TuS Sillenstede